Infobox
Zeile 1
Zeile 2

Zeile 3 Zeile 4
Zeile 5

Aktuelles

aus den Forschungseinrichtungen und der Betriebsgesellschaft

Projekt BioCliS erfolgreich abgeschlossen

Das Bioklimatische Informationssystem Bayern ist ein Werkzeug, das der Bayerischen Staatsregierung und der Bevölkerung die flächenhafte Bewertung des aggregierten Gesundheitsrisikos durch Hitze und Kältestress, sowie Luftschadstoffe in Bayern…

Weiterlesen

Innovation am Schneefernerhaus: Drohnen zur Überwachung des Permafrostes

Die Überwachung des gefrorenen Bodens – dem Permafrost – ist eine wichtige Präventionsmaßnahme, um Mensch und Infrastruktur vor eventuellen Felsstürzen zu schützen. Auch der Permafrost auf der Zugspitze wird daher kontinuierlich überwacht. In einem…

Weiterlesen

Higher Education Teaching Grant für Uni Augsburg

Mit dem neuen Seminar 'Introduction Seminar to Atmospheric Research' (ISARE) konnte sich das Team um Prof. Dr. Michael Bittner der Universität Augsburg den diesjährigen 'Higher Education Teaching Grant der EGU sichern.

 

Weiterlesen

Bessere Vorhersagen für Luftqualität, Wetter und Klima

Die deutsche Infrastruktur ACTRIS-D soll Forscherinnen und Forschern dabei helfen, die Vorhersage des zukünftigen Klimas zu verbessern

 

Weiterlesen

Planetare Wellen – wenn das Klimagetriebe stockt

Analysen des EOC belegen, dass sich die Anzahl der Hitzeepisoden in unseren Breiten in den letzten 30 Jahren in etwa verdoppelt oder gar verdreifacht hat. In kurzer Folge sind in den letzten Jahren Extremwetterlagen aufgetreten, wie die Hitzewellen…

Weiterlesen